Datenschutzerklärung

Überarbeitet 2018/16/05

1. INFORMATIONEN, DIE WIR ÜBER SIE SAMMELN

Wir sammeln verschiedene Arten von Informationen über unsere Website. Wir können diese Informationen sammeln, wenn wir zu unserer Website navigieren.

1.1 Wir werden Ihre persönlichen Daten sammeln und verarbeiten, wenn Sie ein Konto erstellen, unseren Newsletter abonnieren oder uns eine Mitteilung per E-Mail oder über die Kontaktformulare auf unserer Website senden. Wenn Sie Produkte auf der Website bestellen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, eine Kreditkarte und andere zahlungsrelevante Informationen sowie andere Informationen anzugeben, die zur Bearbeitung der Bestellung erforderlich sind. Abhängig von der Aktivität werden einige Informationen für unsere Dienste benötigt und sind optional. Wenn Sie keine Daten bereitstellen, die für eine bestimmte Aktivität erforderlich sind, können Sie diese Aktivität nicht ausführen.

Wir erfassen auch Ihre IP-Adresse (Internet Protocol), wenn wir unsere Website durchsuchen. Ihre IP-Adresse wird für den Betrieb Ihrer Website-Dienste verwendet (z. B. um den korrekten Mehrwertsteuersatz und die Versandkosten anzuwenden, wenn Sie eine Bestellung aufgeben) ähnliche Dienste.

1.2 Wir können Informationen sammeln, die nicht speziell gekennzeichnet sind. Diese Informationen zu Ihren Geräten, Browseraktionen und den Ressourcen, die Sie für Ihre Website verwenden, z. B. Ihr Betriebssystem und die Art des Browsers. Wir verwenden Google Analytics und ähnliche Dienste, um Ihnen zu helfen, Ihre Dienste besser zu verstehen und Ihre Dienste zu optimieren. Wir bitten Sie zu keiner Zeit, wenn Sie unsere Website nutzen, um ortsbezogene Informationen auf Ihrem Mobilgerät.

1.3 Wir sind keine Website für Kinder oder Jugendliche unter 16 Jahren.

2. DATENSPEICHERUNG UND ÜBERTRAGUNG

Die Dauer der Datenspeicherung hängt von den Umständen ab, unter denen die Daten gesammelt wurden. Für Daten, die beim Erstellen eines Benutzerkontos für unsere Website erfasst werden, halten wir Sie über Ihr Konto auf dem Laufenden. Für Daten, die beim Abonnieren eines Newsletters gesammelt werden, werden wir sie auf dem neuesten Stand halten. Wenn wir unseren Verpflichtungen nachkommen müssen, werden wir sie entweder aus unseren Systemen entfernen oder entpersönlich machen, damit wir Sie nicht identifizieren können.

Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie der Übermittlung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten Ihres Wohnsitzlandes zu. Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

3. WIE VERWENDEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Wir verwenden die Informationen, die wir gesammelt haben:

  • Um eine Website für Ihre Website oder ein mobiles Gerät zu präsentieren

  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns verlangen

  • Um unsere Verpflichtungen in Bezug auf andere Unternehmen zu erfüllen, zum Beispiel für Rechnungsstellung und Versand

  • Um Sie über unsere Dienstleistungen zu kontaktieren

  • In anderer Weise können wir Sie mit Informationen versorgen

4. OFFENLEGUNG IHRER INFORMATIONEN

Wir werden Ihre persönlichen Daten in dieser Datenschutzrichtlinie mit Ihnen teilen. Wir verkaufen, tauschen oder geben Ihre Informationen nicht an Dritte weiter, außer in den folgenden Fällen:

4.1 Wir bieten und unterstützen einige unserer Dienstleistungen. Wir sind hier, um Ihnen Informationen über Ihre Dienstleistungen und Dienstleistungen zu liefern, basierend auf unseren Richtlinien und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie. Zum Beispiel müssen wir Ihre Kreditkarteninformationen an die kartenausgebende Bank weitergeben, um die Zahlung für Produkte und Dienstleistungen zu bestätigen, die auf unseren Websites erworben wurden. und Bereitstellen von Bestellinformationen für Dritte.

4.2 Wir werden auch folgende Daten bekannt geben:
(i) wenn es von Strafverfolgungsbehörden oder Justizbehörden verlangt wird oder mit einer Strafverfolgungsuntersuchung zusammenarbeitet;
(ii) wenn wir in gutem Glauben davon überzeugt sind, dass dies gesetzlich vorgeschrieben oder gesetzlich erlaubt ist;
(iii) um unsere Rechte, Reputation, Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen;
(iv) um Ihre Rechte oder Pflichten zu verteidigen;
(v) wenn die Offenlegung durch verbindliche professionelle Standards vorgeschrieben ist; (vi) mit Ihrer vorherigen Zustimmung zu einer dritten Partei;
oder (vii) wenn wir verpflichtet sind, Ihre Privatsphäre mit dieser Datenschutzrichtlinie offenzulegen oder zu teilen.

4.3 Für den Fall, dass wir den Wert unserer Vermögenswerte wissen müssen, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Daten in die an die übernehmende Gesellschaft übertragenen Vermögenswerte aufzunehmen.

5. AKTUALISIERUNG, ZUGRIFF UND KORREKTUR IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir bieten eine Möglichkeit für Sie und die Fähigkeit:

Daten löschen: Möglicherweise müssen Sie mehr über Ihre Daten wissen (z. B. wenn Sie keine Dienste bereitstellen müssen). In diesem Fall werden wir Ihre Daten innerhalb von 60 Tagen nach Ihrer Anfrage löschen. Wir können jedoch verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unseren Verpflichtungen (einschließlich Strafverfolgungsanfragen) entsprechen, vertraglichen Verpflichtungen entsprechen, behördliche Anforderungen erfüllen, Streitigkeiten beilegen, Sicherheit gewährleisten und Betrug und Missbrauch verhindern. oder erfüllen Sie Ihre Anfrage, sich von weiteren Nachrichten von uns abzumelden. Wir werden Ihre Daten geschlossen halten.

Daten ändern oder korrigieren: Wenn Sie auf unserer Website ein Konto erstellt haben, können Sie Ihre persönlichen Daten über Ihr Konto bearbeiten. Sie können auch nach Ihren Daten fragen, zum Beispiel wenn sie in irgendeiner Weise ungenau sind oder Ihre Daten sich geändert haben.

Objekt zu, oder beschränken oder beschränken, Verwendung von Daten: Sie können oder dürfen nicht Ihre Daten verwenden. Daten zum Beispiel für den Zweck des Gesetzes.

Recht auf Zugriff auf Ihre Daten: Sie können eine Kopie Ihrer persönlichen Daten in maschinenlesbarer Form anfordern.

Sie können auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, sie löschen und korrigieren, indem Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren oder eine E-Mail an info@ldgems.be senden.

6. KONTROLLE IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Sie können auf einige Informationen zugreifen, die wir über Sie sammeln. Wenn Sie sich beispielsweise in Ihrem Konto anmelden, können Sie auf Informationen zu kürzlich getätigten Bestellungen von uns zugreifen. Einige der persönlichen Daten, die wir über Sie und Ihre Abonnementeinstellungen für Newsletter speichern.

Sie können uns kontaktieren, indem Sie uns eine E-Mail an info@ldgems.be senden.

Sie können unseren Newsletter jederzeit abonnieren, indem Sie den Anweisungen im Newsletter folgen. Wenn sich Ihre E-Mail-Adresse geändert hat und Sie weiterhin Newsletter erhalten möchten, greifen Sie auf Ihr Konto zu, aktualisieren Sie Ihre E-Mail-Adresse in Ihrem Konto und melden Sie sich erneut für den Newsletter an.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt wurden, können Sie sich bei einer Regulierungsbehörde beschweren. Wenn Sie im EWR ansässig sind und über den Schutz von Datenschutzgesetzen nachdenken, haben Sie das Recht, sich an die Datenschutzbehörde in Belgien oder Ihre lokale Aufsichtsbehörde zu wenden.

7. Rechtliche Grundlagen für die Verarbeitung

Wir werden nur personenbezogene Daten darüber sammeln und verarbeiten, wo wir rechtmäßige Basen haben. Rechtmäßige Grundlagen umfassen die Zustimmung, wenn ein Vertrag für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen und "legitime Interessen" erforderlich ist. Wir vertrauen zum Beispiel darauf Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, wenn Sie daran interessiert sind, uns die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen, oder wenn wir Ihnen gerade die Informationen liefern, die Sie benötigen. In den Fällen, in denen wir auf Ihre personenbezogenen Daten angewiesen sind, haben Sie das Recht, von Ihrem Widerspruchsrecht zurückzutreten.

8. COOKIES UND ANDERE TECHNOLOGIEN

Wenn Sie unsere Website nutzen, verwenden wir Cookies und andere Technologien, um Ihre Dienste zu erleichtern.

9. ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Änderungen, die wir an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir hier veröffentlichen. Das Datum, an dem die Datenschutzrichtlinie zuletzt überarbeitet wurde, oben auf der Seite. Sie sind dafür verantwortlich, dass wir eine aktuelle aktive und lieferbare E-Mail-Adresse haben, unter der Sie erreichbar sind, und dass Sie regelmäßig unsere Website besuchen.

Ihre Datenschutzrichtlinie wird Ihre Datenschutzrichtlinie ändern.

10. ÜBER UNS INFORMATIONEN

Der Datenschutzbeauftragte befindet sich in dieser Datenschutzrichtlinie wie folgt:

LD Gems BVBA
Hoveniersstraat 2, Büro 816
2018 Antwerpen
Belgien

Telefon: +32 3 500 91 19
Email: info@ldgems.be
VAT: BE0491.031.003

 

German